Centre Qi Gong - Ferienkurse

Qi Gong auf dem Liebfrauenberg


Qi Gong Seminar - Blick vom Liebfrauenberg

Jedes Jahr im Frühing bieten wir einen Kurs im ehemaligen Wallfahrtsort und Kloster Liebfrauenberg an. Die zum stilvollen Seminarhaus umgebaute Anlage liegt ganz in der Nähe von Woerth im Elsass (ca. 70 km von Karlsruhe entfernt).

Vier Tage Intensivseminar mit vielen Qigong- und Atemübungen. Für Fortgeschrittene UND für Qigong-Neulinge, ein Kurs für jeden!

Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, mittags und abends wird die gutbürgerliche Küche am Tisch serviert. Danach gibt es immer mal auch eine unterhaltsame Nachbesprechung im Franziskanerkeller...


Qi Gong im Kloster - Unterrichtszeiten Die Eckdaten:




Aktuelle Kursdaten, Infos und Anmeldung auf der Homepage des Centre Qi Gong:


Centre Qi Gong - Ferienkurse


Das sagen die Kursteilnehmer...

Auch von meiner Seite noch einmal ganz herzlichen Dank für die wunderbaren vier Qi-Gong-Tage. Sie haben mir eine Verbindung zu meiner inneren Quelle ermöglicht. Dieses Ankommen in mir und das Sein im Jetzt spüren zu können empfinde ich als großes Geschenk. Könnte man sich nur immer so fühlen.

Andrea Thormälen, Ludwigsburg



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Yvonne Schmitzdorf Die vier Tage auf dem Liebfrauenberg waren einfach nur wohltuend und toll... Du, lieber Bernhard, hast uns ein großes Geschenk gemacht. Du hast uns sehr sanft, ruhig, mit viel Erfahrung und Humor durch die Tage geführt und begleitet. Uns immer wieder spüren und erleben lassen und uns Türen geöffnet, durch die wir gehen konnten....

Yvonne Schmitzdorf, Koblenz



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Ellen Kurda-Mack und Alfred Mack Qigong mag vergleichbar sein, die Art wie Bernhard es vermittelt, hat eine ganz eigene Qualität. Er ermöglicht durch seine öffnenden Anregungen und den Freiraum zur eigenen Gestaltung ganz individuelles Entdecken. Wir kommen sicher wieder!

Alfred Mack und Ellen Kurda-Mack, Mannheim



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Brigitte Herrbach-Schmidt ... der Kurs war wie immer: immer anders, immer wohltuend (4 Tage mit einem Urlaubseffekt von 2 Wochen). Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

Brigitte Herrbach-Schmidt, Karlsruhe



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Anja Herr

... 4 sehr entspannte Tage in wunderbarer Umgebung, mit netten und interessierten Leuten, ein wenig Fachsimpeln, ein wenig Verbessern, etwas Wein und eine tolle Aussicht, keine Ablenkung.
Was könnte ich mehr wollen?
Anja Herr, Düsseldorf



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Urs Kirchgessner

Angeleitet mit der notwendigen Ruhe und Besonnenheit sowie einem guten Schuss Humor konnte sich der Kranich (das Motto dieses Jahres) wundersam in uns entfalten: von majestätisch bedächtig bis explosiv, von einbeinig stehend bis zum ausgedehnten Gleitflug quasi …! Wieder eine schöne Auszeit mit tollen Menschen!, die mir in den Partnerübungen auch geholfen haben, die vielen neuen Bewegungen besser im Körper erkunden zu können.

Urs Kirchgessner (Schweiz)



Klosterkurs in Frankreich (Liebfrauenberg) - Alma und Georg

... Nach vier Tagen ist man entspannter, mit vielen neuen Kenntnissen, mit neuer Energie und glücklicher.

Alma und Georg Ruf (Mühlacker) ------- Wir kommen wieder!



Martina Harder

... Es war für mich eine Bereicherung, den Unterricht nun im Kloster Liebfrauenberg vier Tage in Folge zu erleben, mit den für mich wesentlichen Anteilen von: Selbst erfahren, im Miteinander vertiefen, durch Beispiele und Erklärungen verstehen und das Teilhaben gelassen werden an persönlichen Standpunkten und Perspektiven. Eine Mischung, die für mich ein Lernumfeld bietet, in dem ich mich frei und glücklich fühlen kann. Und in dem ich lerne.

Martina Harder


Galerie

Klicke auf ein Bild, um es zu vergrößern ...